Unsere ENERGY-Motoren

EIN 1,2-LITER-TURBO, WIE GESCHAFFEN FÜR DIE STRASSE.

Im Zuge der Modernisierung unserer Downsizing-Motoren haben wir den ENERGY TCe 130 entwickelt. Der 9. Motor in der Serie ENERGY ist die leistungsstärkere Version des ENERGY TCe 115 und ersetzt den TCe 130 mit einem Hubraum von 1,4 Litern. Als Turbo-Benziner mit Direkteinspritzung der neuesten Generation ist der ENERGY TCe 130 mit 1,2 Litern perfekt für die Strasse geeignet. Er entwickelt eine Leistung von 130 PS bei 5 500 U/min und ein Drehmoment von 205 Nm ab 2 000 U/min und ist somit die optimale Erweiterung der Benzinmotorenpalette für die Megane und Scenic Modelle.

* Verbrauchs- und Emissionswerte nach geltenden Bestimmungen ermittelt.

TURBOAUFLADUNG IST UNSER METIER.

Als namhafter Motorenhersteller haben wir uns bereits 2014 dem Thema Effizienz verschrieben. Mit zahlreichen Siegen in der Formel 1 im Gepäck konnten wir unsere geballte Erfahrung in die kontinuierliche Verbesserung der Energieeffizienz unserer Serienmotoren einbringen. Erklärtes Ziel: mehr Emotionen und Fahrspass für unsere Kunden. Als jüngster Spross der Downsizing-Strategie ist der ENERGY dCi 160 Twin Turbo der erste 1,6-Liter-Dieselmotor mit doppelter Turboaufladung. Mit seinem Hubraum von 1 598 cm3 bietet er Leistungswerte, die einem 2,0-Liter-Motor entsprechen, ist jedoch 25 % sparsamer im Verbrauch. 

* Verbrauchs- und Emissionswerte nach geltenden Bestimmungen ermittelt.

UNSER BESTES LEISTUNGS-VERBRAUCHS-VERHÄLTNIS.

Der ENERGY TCe 115 ist der erste Turbo-Benzinmotor mit Direkteinspritzung von Renault und glänzt mit seiner herausragenden Beschleunigung und Durchzugskraft. Das genügsame Triebwerk überzeugt mit niedrigen Verbrauchs- und CO2-Werten ohne jegliche Einbussen in Sachen Leistung und Fahrkomfort. Zu verdanken ist diese Kombination aus Leistung und geringem Verbrauch der Integration neuer Technologien aus der Formel 1. 

* Verbrauchs- und Emissionswerte nach geltenden Bestimmungen ermittelt.

BESTNOTEN BEI VERBRAUCH UND EMISSIONEN.

Als Herzstück der Motorenpalette bietet der ENERGY dCi 110 Verbrauchs- und Emissionswerte, die 12 % unter dem Niveau seines Vorgängers, dem dCi 110, liegen. So kommen Sie in den Genuss der herausragenden technischen Kompetenz von Renault, die wir durch 38 Jahre Erfahrung in der Formel 1 und unsere 12 Titel in der Konstrukteursweltmeisterschaft erworben haben.

* Verbrauchs- und Emissionswerte nach geltenden Bestimmungen ermittelt.

AUS DER FORMEL 1 IN DIE SERIE: EXZELLENTE MECHANIK FÜR ALLE.

Als leistungsstärkster Dieselmotor seiner Klasse trumpft der ENERGY dCi 130 1,6 Liter mit geringen Betriebskosten auf. Und so macht dieses Triebwerk den Scenic, Scenic XMod und Grand Scenic zu den sparsamsten Vans auf dem Markt mit rekordverdächtigen Verbrauchs- und CO2-Werten. Auch der Fahrkomfort wurde nicht vergessen und hat eine Optimierung in Gestalt von 16 Ventilen sowie einer Erhöhung der Turboaufladung erfahren, was sich in einer guten Beschleunigung und Durchzugskraft schon bei niedrigen Drehzahlen zeigt.

* Verbrauchs- und Emissionswerte nach geltenden Bestimmungen ermittelt.