Sicherheits- und Fahrassistenzsysteme

5 Sterne für den Renault TALISMAN im Euro-NCAP-Test 2015

Der Euro-NCAP-Test, bei dem die Fahrzeuge in den vier Kategorien Insassenschutz für Erwachsene, Insassenschutz für Kinder, Fussgängerschutz und Sicherheitsassistenten bewertet werden, ist der europäische Referenztest in Sachen Sicherheit. Der Renault TALISMAN hat in diesem Test 5 Sterne erzielt – die Bestnote. Zu Ihrem Schutz haben unsere Ingenieure den TALISMAN mit den besten aktiven und passiven Sicherheitssystemen ausgestattet: Airbags, Gurtstraffer, in Hinblick auf einen Fussgängeraufprall angepasste Stossfänger und Motorhaube, perfektionierte Fahrassistenzsysteme... So fährt es sich völlig entspannt!

Das Visio System passt auf Sie auf

Mit dem Visio System profitieren Sie von einem innovativen und umfangreichen Fahrassistenzsystem, das Sie wie ein Copilot überallhin begleitet. Über die oben auf der Frontscheibe angebrachte Kamera und anhand der folgenden drei Instrumente verstärkt es Ihre Sicherheit:

- Geschwindigkeitswarner mit Verkehrszeichenerkennung. Das Visio System liest die Verkehrszeichen, berücksichtigt externe Daten (Regen, Baustellen usw.) und integriert diese Informationen in Ihr Navigationssystem, damit Sie Ihr Fahrverhalten an die Gefahren der Umgebung anpassen können.

- Spurhalteassistent. Das Visio System warnt Sie vor unerwünschtem Ausscheren aus der Spur, insbesondere auf der Autobahn bei nachlassender Aufmerksamkeit.

- Adaptives Fernlicht. Das Visio System passt die Scheinwerfer Ihres Renault TALISMAN automatisch an die Situation an. Bei Einfahrt in eine Ortschaft oder bei einem entgegenkommenden Fahrzeug schaltet es automatisch auf Abblendlicht um.

Automatischer Abstandsanzeiger und automatische Notfallbremsfunktion (AEBS)

Der automatische Abstandsanzeiger warnt Sie bei zu geringem Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Wenn Sie nicht reagieren oder nicht ausreichend bremsen und das System ein Auffahrrisiko feststellt, wird die aktive Notbremsung ausgelöst:
- Bremst der Fahrer, hilft sie ihm, indem sie die Bremskraft verstärkt.
- Bremst der Fahrer nicht, führt sie automatisch eine Vollbremsung aus, um eine Kollision zu vermeiden.

Toter-Winkel-Assistent

Fürchten Sie sich nicht vor toten Winkeln! Durch seitlich auf dem vorderen und hinteren Stossfänger Ihres TALISMAN Berline installierte Sensoren erkennt das System Fahrzeuge, die in Ihren toten Winkel einfahren. Ein Leuchtsignal auf beiden Aussenspiegeln warnt Sie vor dieser Gefahr, so dass Sie angemessen reagieren können.

Berganfahrhilfe

Um Ihnen das Leben zu erleichtern, ist der Renault TALISMAN mit einem System ausgestattet, das ein Zurückrollen des Fahrzeugs und ein Abwürgen des Motors verhindert. Dank einem Sensor, der den Steigungsgrad misst, wird Ihr Renault TALISMAN 2 Sekunden lang gesichert. So haben Sie Zeit, ohne Stress das Bremspedal loszulassen und anzufahren.

Adaptiver Tempomat und Head-up Display

Der Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug sollte immer eingehalten werden. Im Renault TALISMAN können Sie über die Bedienelemente des adaptiven Tempomats am Lenkrad ganz einfach die gewünschte Reisegeschwindigkeit einstellen. Ihre Geschwindigkeit wird automatisch so angepasst, dass der Sicherheitsabstand ausreichend gross ist. Dank dem Head-up Display über der Instrumententafel haben Sie Zugriff auf alle Fahrinformationen, ohne die Strasse aus den Augen zu lassen.

Optimale Sicherheit für Ihre Kinder

Dank der zwei mit dem neuen Standard i-Size kompatiblen ISOFIX-Befestigungssysteme können Sie ganz einfach zwei Baby- oder Kindersitze der neuesten Generation auf der Rücksitzbank Ihres Renault TALISMAN befestigen. So fahren Ihre Kinder sicher mit. Ihre Kindersitze sind nicht mit dem ISOFIX-Befestigungssystem ausgestattet? Kein Poblem://Problem: Mit den drei Sicherheitsgurten können Sie auch drei Standard-Kindersitze befestigen.

Ihre Kindersitze sind nicht mit dem ISOFIX-Befestigungssystem ausgestattet? Kein Poblem: Mit den drei Sicherheitsgurten können Sie drei Standard-Kindersitze befestigen.