Technologie

R-LINK

Perfekt ins Armaturenbrett eingepasst, stellt Renault R-LINK* einen Fortschritt im Multimedia-Angebot dar.

Über R-LINK können Sie die folgenden Funktionen nutzen:

• einen 7"-Touchscreen (18 cm), den Sie frei konfigurieren können,
• ein TomTom®-Navigationssystem,
• eine innovative Sprachsteuerung, mit der Sie zum Beispiel Telefonanrufe tätigen oder eine Adresse in das Navigationssystem eingeben können.
• eine optionale Rückfahrkamera. Aber Renault R-LINK ist vor allem stets mit dem Internet verbunden und unterstützt Sie, während Sie fahren, z. B. mit einer verbesserten Verkehrsinformation (über LIVE TomTom®) oder mit Warnungen vor gefährlichen Bereichen (über Coyote®). Im Renault Store gibt es viele weitere Apps zu entdecken.

Weitere Informationen hier

* Bald verfügbar.

Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer

Der Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer macht es möglich, eine bestimmte Fahrgeschwindigkeit oder eine Höchstgeschwindigkeit festzulegen. Über eine Taste am Lenkrad kann die ausgewählte Geschwindigkeit angepasst werden.

Einparkhilfe hinten oder Einparkhilfe vorne und hinten mit Rückfahrkamera*

Zur Vereinfachung von Einparkvorgängen warnt Sie die Einparkhilfe vor Hindernissen vor und hinter Ihnen mit einem akustischen (Pieptöne, deren Häufigkeit mit sinkendem Abstand zunimmt) und visuellen (auf dem TFT-Bildschirm des Armaturenbretts) Signal.

Auf dem Navigationsbildschirm wird nicht nur der verfügbare Platz, sondern auch die Fahrtrichtung anhand des Lenkradeinschlags angezeigt.

* nur für Bose®

BOSE®: Exzellenter Klang

Renault hat sich für Bose® entschieden, um im Fahrgastraum des Scenic für einen Klang nach Mass zu sorgen. Das System umfasst 9 Hochleistungslautsprecher, die im gesamten Fahrzeug verteilt sind und über einen Digitalverstärker mit Bose® Digital Signal Processing angesteuert werden, der genau auf die Eigenheiten des Fahrgastraums programmiert ist. Egal bei welcher Lautstärke Sie Musik hören, der Klang ist voll, natürlich und detailliert, um Ihnen an Bord das Gefühl eines Live-Konzerts zu vermitteln.

Impulsblinker

Wenn Sie die Spur wechseln, reicht ein leichter Druck auf die Blinkertaste aus, um den Blinker dreimal hintereinander aufblinken zu lassen.

Carminat TomTom®

Das in Zusammenarbeit mit TOMTOM® entwickelte, integrierte Navigationsgerät verfügt über einen 5,8"-Bildschirm, der sich perfekt einfügt. Die Steuerung ist intuitiv (Streckenführung, aktualisierte Verkehrsmeldungen, Warnung vor Radarfallen), und das Kartenmaterial kann mithilfe einer SD-Karte einfach und oft aktualisieren werden.