Doppelkupplungsgetriebe EDC

-Doppelkupplungsgetriebe
Doppelkupplungsgetriebe +

DER KOMFORT EINES AUTOMATIKGETRIEBES, DIE SPARSAMKEIT UND DAS REAKTIONSVERMÖGEN EINES SCHALTGETRIEBES

Das EDC automatisierte 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe (Efficient Dual Clutch) steht ganz im Zeichen des Renault ECO2-Siegels, mit dem sich Renault der Vereinigung von Komfort, Fahrvergnügen und Umweltverträglichkeit verschrieben hat. Dieses 6-Gang-Automatik-Doppelkupplungsgetriebe ermöglicht Verbrauchs- und Emissionswerte, die mit denen von Schaltgetrieben vergleichbar sind.

Das aus der Doppelkupplungstechnologie hervorgegangene Getriebe bietet klare Vorteile:
• schnelles und flüssiges automatisches Schalten,
• sofortige Reaktion auf die Befehle des Fahrers,
• CO2-Emissions- und Verbrauchswerte, die mit denen eines Fahrzeugs mit Schaltgetriebe vergleichbar sind.

-Der Komfort
Der Komfort+

DER KOMFORT EINES AUTOMATIKGETRIEBES

Das EDC-Doppelkupplungsgetriebe bietet den höchsten Komfort, den man von einem Automatikgetriebe erwarten kann:
• Stossfreies Schalten unter Last. Mit dem EDC erfolgt das Hochschalten ohne Beschleunigungsverlust, wobei immer noch maximaler Komfort erhalten bleibt,
• ein optimierter „Schleichgang” für noch mehr Geschmeidigkeit beim Stop & Go und Fahrsituationen, in denen Feinfühligkeit gefragt ist,
• eine Berganfahrhilfe, die das Fahrzeug vor dem Beschleunigen einige Sekunden lang hält (der Fahrer kann sich so ganz in Ruhe um den Anfahrvorgang kümmern).

-Die Sparsamkeit
Die Sparsamkeit+

DIE SPARSAMKEIT EINES SCHALTGETRIEBES

Die Auswahl der Technologien wurde massgeblich vom Wunsch nach der Sparsamkeit eines Schaltgetriebes beeinflusst:
• eine trockene Doppelkupplung, um Reibungsverluste zu begrenzen und so die Leistung zu steigern,
• ein elektrisches, computergesteuertes Kupplungsbetätigungssystem, das sehr sparsam ist,
• optimierte Schaltwege erlauben ein schnelles Hochschalten für geringen Verbrauch und CO2-Ausstoss.

An der Zapfsäule wird der Fahrer schnell den sparsamen Verbrauch bemerken: nur 4,7 l/100 km* im kombinierten Fahrbetrieb beim neuen Scenic.
Ausserdem wird der neue Scenic mit nur 124 g CO2/km* noch umweltverträglicher.

* Verbrauchs- und Emissionswerte nach geltenden Bestimmungen ermittelt

-Das Reaktionsvermögen
Das Reaktionsvermögen+

DAS REAKTIONSVERMÖGEN EINES SCHALTGETRIEBES

Das EDC automatisierte Doppelkupplungsgetriebe verfügt in allen Fahrsituationen über das Reaktionsvermögen eines Schaltgetriebes:
• unmittelbare Reaktion auf Fahrbefehle, sowohl im Automatikmodus als auch im Schaltmodus: 6 Gänge,
• ein Schaltmodus, der dem Fahrer die Steuerung der Automatik ermöglicht. So kann er jederzeit hoch- oder herunterschalten, um den maximalen Fahrspass herauszuholen.

Das EDC-Getriebe schaltet, je nach Strassenprofil und Fahrmodus (Sparmodus, Standard-Modus oder dynamischer Modus), sofort in den optimalen Gang.

Die technischen Daten gibt es auch in Bildform.