Motorisierung

-Technologische Exzellenz
Technologische Exzellenz+

DIE TECHNISCHE EXZELLENZ VON RENAULT FÜR ALLE

Der Clio Grandtour bietet innovative Motorisierungen, die Fahrspass, Treibstoffeinsparungen, Verringerungen der CO2-Emissionen und der Betriebskosten vereinen. Im Benzinerbereich bietet der Clio Grandtour zwei Motoren: ENERGY TCe 90 und TCe 120 (in 2013). Im Dieselbereich sind für den ENERGY dCi 90 und dCi 75 mehrere Leistungsbereiche verfügbar.

Als Ergebnis der fachlichen Motorenkenntnisse von Renault, der mehr als 30-jährigen Erfahrung in der Formel 1 und der 10 Weltmeistertitel verbinden diese modernen und perfekt optimierten Motorblöcke, sich ergänzende Technologien, darunter einige, die aus dem Motorsport hervorgegangen sind:

• Downsizing ermöglicht weniger Hubraum bei gleich hoher Leistung,

• Durch Thermo-Management wird die Kaltlaufphase verkürzt und die Effizienz erhöht,

• Start-Stopp ermöglicht Treibstoffeinsparungen während des Stillstands, mit unverzüglichem, geschmeidigem und vibrationslosem Neustart,

• Beim Bremsen mit dem Energierückgewinnungssystem ESM (ENERGY Smart Management) lädt die Lichtmaschine die Batterie zur Versorgung von Heizung und Klimaanlage, Radio, Scheinwerfern, elektrischer Servolenkung...

Das EDC-Getriebe, der Doppelkupplungs-Automat von Renault, wird 2013 für die Motoren dCi 90 und TCe 120 verfügbar sein.

-ENERGY TCe 90
ENERGY TCe 90+

FAHRSPASS UND SPARSAMKEIT

Der Motor ENERGY TCe 90 des Clio Grandtour bringt die technologische Effizienz von Renault aus der Formel 1 zu allen. Er verbindet Fahrspass mit kostengünstigem Betrieb. Der Turbolader mit hervorragendem Ansprechverhalten sorgt schon ab niedrigen Drehzahlen für exzellentes Durchzugsverhalten. Das Drehmoment von 135 Nm – das reges Durchzugsverhalten und starke Beschleunigung bringt – steht über ein sehr breites Drehzahlband zur Verfügung: 80% des Drehmoments liegen zwischen 1650 U/min und 5200 U/min. Für mehr Geschmeidigkeit und für ein angenehmeres Gefühl müssen Sie nicht ständig den Gang wechseln!

Die Sparsamkeit des Motors ENERGY TCe 90 ist bewiesen: In der optimierten Version verbraucht er nur 4,5 Liter auf 100 km (gemischter Verbrauch) im NEDC-Zyklus, das ist fast 1 Liter weniger als beim Motor TCe 100 des Clio III. Die CO2-Emissionen wurden auf 104 g/100 km reduziert, das ist eine Verringerung um 26 g CO2 pro Kilometer (-21%).

Das schnelle, effiziente, ruhige und sichere Start-Stopp-System versetzt den Motor in Bereitschaftsmodus, sobald das Fahrzeug zum Stehen kommt. Diese an ein Energierückgewinnungssystem beim Bremsen gekoppelte Technologie ermöglicht es, den Verbrauch, den CO2-Ausstoss, die Schadstoffe und sogar den Lärm auf ein Minimum zu reduzieren.

-ENERGY dCi 90
ENERGY dCi 90+

REKORDLEISTUNG

Auf Grundlage seines Bestsellers, dem 1.5l dCi, der 2011 über eine Million Mal produziert worden ist, hat Renault einen Motor geschafften, den ENERGY dCi 90, der noch leistungsfähiger und kostengünstiger in Kauf und Betrieb ist. Die technologischen Innovationen dieses wahrlich verwandelten Motors ermöglichen bei gleicher Leistung geringeren Treibstoffverbrauch und geringere CO2-Emissionen.

Um diese Leistung zu erreichen vereint der ENERGY dCi 90 Technologien wie das Start-Stopp-System, die Energierückgewinnung beim Bremsen, die Niederdruck-Abgasrückführung (Exhaust-Gas Recirculation), das Thermo-Management mit dem gesamten Schwerpunkt auf die 

Und für noch mehr Komfort wird eine dCi 90 EDC-Version in 2013 erwartet.

Verbesserung der Motoreffizienz für mehr Leistungsfähigkeit und mehr Annehmlichkeiten bei geringerem Verbrauch. Der ENERGY dCi 90 bietet ausserdem einen Motordrehmoment von 220 Nm für wahren Fahrspass und gutes Beschleunigungsvermögen in allen Drehzahlbereichen (20 Nm mehr im Vergleich zum dCi 90 des Clio III). Der gemischte Verbrauch (optimierte Version) wurde auf 3,4 l/100 km* gesenkt und die niedrigsten CO2-Emissionen fangen bei 90 g/km an: ein wahrer Rekord in seiner Klasse!

-EDC - Getriebe
EDC - Getriebe+

KOMFORT, NIEDRIGER VERBRAUCH, ANSPRECHVERHALTEN

Das EDC automatisierte 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe (Efficient Dual Clutch) von Renault ist für den Benzinmotor TCe 120 und den Dieselmotor dCi 90, der das Kerngeschäft des Clio Estate darstellt. Das EDC ist ein 6-Gang Doppelkupplungs-Automatikgetriebe. Es gewährleistet Komfort, Fahrspass und begrenzt die Umweltbelastung.

Das EDC-Getriebe bietet mit schnellen und flüssigen automatischen Gangwechseln ein reaktionsschnelles Ansprechverhalten. Es wählt je nach Strassenprofil und dem Fahrstil (wirtschaftlich, normal oder dynamisch) sofort den am besten geeigneten Gang. Es verfügt über das gleiche Ansprechverhalten und die gleiche Geschmeidigkeit wie ein manuelles Getriebe. Ausserdem kann der Fahrer dank Impulsmodus die Schaltzeitpunkte jederzeit per Hand selbst bestimmen.

Das EDC-Getriebe verfügt zudem über die Sparsamkeit eines Schaltgetriebes, dank:

• einer trockenen Doppelkupplung, die Reibungsverluste begrenzt

• energiesparender elektrischer Stellglieder

• eines CO2-Ausstosses und eines Treibstoffverbrauchs, die vergleichbar sind mit denen eines Fahrzeugs mit manueller Gangschaltung

Dieses bewiesen zuverlässige Automatikgetriebe bietet höchste Leistungen in den Bereichen Komfort und Effizienz, die man von einem Automatikgetriebe erwartet.