Renault MASTER Vorderantrieb

Nutzlast und Strassentransport

Mit einer sehr niedrigen Ladefläche ist der Renault Master mit Vorderantrieb der richtige Partner für das Transportieren von Lasten – auch im Strassenverkehr.

Seine Vorteile:

– Leichtes Beladen dank einer der niedrigsten Ladekanten im Segment
– Mehr Ladevolumen dank einer grösseren Nutzhöhe und einer sehr niedrigen Ladekante
– Zulässiges Gesamtgewicht bis 3.5 t (Führerschein B)
– Noch mehr Fahrkomfort
– Geringerer Kraftstoffverbrauch, sowohl im Strassenverkehr als auch bei grossen Entfernungen
– Drei kompaktere Längen: L1, L2, L3 und ein Nutzvolumen von bis zu 14.8 m³.