Renault MASTER Heckantrieb

Hohe Lasten auf unwegsamem Gelände

Mit seiner grossen Lade- und Anhängekapazität sowie seiner ausgeprägten Steigfähigkeit ist der Renault Master mit Heckantrieb Ihr optimaler Partner für den Transport von hohen Lasten auf unbefestigtem Untergrund.

Seine Vorzüge hinsichtlich Beladung:

– Höhere zulässige Last auf der Hinterachse
– Mehr zusätzliche Anpassungen möglich
– Verfügbar in L3 und L4: Nutzlängen grösser als 4 bis 17 m³
– Schleppkapazität für zusätzliche 500 kg

Seine Vorzüge hinsichtlich Antriebskraft und Bodenhaftung:

– Bessere Antriebskraft bei hoher Belastung am Berg und auf unbefestigtem Untergrund, um Steckenbleiben zu vermeiden
– Besseres Umfahren von Hindernissen
– Optionale Differenzialsperre
– Doppelbereifung für mehr Bodenhaftung und mehr Last auf der Hinterachse möglich