Laden und Reichweite

-Reichweite
Reichweite+
Für eine noch bessere Anpassung an Ihre Nutzung sind 2 Technologien verfügbar:
 
Motor R240 mit einer Reichweite von 240 km NEDC, wenn Sie eher längere Strecken fahren; an 22 kW und 43 kW Ladestationen kann der ZOE in 1 Stunde aufgeladen werden.
 

* NEFZ: Neuer Europäischer Fahrzyklus ist ein standardisiertes europäisches Emissions- und Verbrauchsmessverfahren für Verbrennungs- und Elektrofahrzeuge und dient zu Vergleichszwecken. Es handelt sich dabei um eine objektive Methode, die Unterschiede zwischen Fahrzeugen verschiedener Hersteller zu messen. Auf dem Rollprüfstand wird dreimal ein innerstädtischer Zyklus (ECE-15) gefahren und einmal ein ausserstädtischer. Der Durchschnitt der vier Zyklen ergibt die Reichweite nach NEFZ. ** Homologierte Reichweite gemäss NEDC: 195 km mit 17'' Felgen.

Homologierte Reichweite nach NEFZ = 240 km

ZOE hat eine homologierte NEFZ-Reichweite von 240 km mit dem Motor R240.

-Laden zu Hause
Laden zu Hause+

1. Hausladestation.

Sie werden Ihren ZOE meistens im Standardmodus aufladen, sei dies zu Hause während der Nacht oder bei der Arbeit während der Arbeitszeit. Die Installation einer Wall-Box (zertifiziert Z.E. Ready 1.2* oder mehr, von einem anerkannten Z.E. Ready Fachmann installiert) ist unumgänglich für eine optimale und mit ihrer Elektroinstallation kompatible Aufladung. Für die Installation der Wall-Box reicht eine einphasige 220-V-Versorgung. Mit dieser Box laden Sie Ihre Batterie innerhalb von 1.5 bis 6 h auf.

2. Notladekabel.

Mit diesem Notladekabel, welches an jede übliche Haushaltssteckdose angeschlossen werden kann, laden Sie ihren ZOE mit 8 Ampère. Wenn Sie zum Beispiel bei Freunden sind, können Sie in etwa drei Stunden eine Reichweite von 25 km hinzugewinnen.

-Öffentliches Laden
Öffentliches Laden+

Öffentliche Ladestationen sind vermehrt auf öffentlichen Strassen, Parkplätzen von Einkaufszentren, in Parkhäusern, an Tankstellen, auf Firmenparkplätzen etc. zu finden. Die Ladedauer hängt von der Ladeleistung der Ladestation (von 3 kW bis zu 43 kW) und daher auch vom verfügbaren Auflademodus ab: standard (3 kW, in 6–9 Std.) oder Schnellaufladung (22 kW, 80 %, in 1 Std.).

Gemeinsam mit Groupe E bietet Renault jedem Zoe-Kunden ein Jahresabonnement für die Ladestationen des MOVE-Netzwerks. Das MOVE-Netzwerk gewährt Ihnen Zugang zu einer wachsenden Zahl an Ladestationen, die zu 100 % mit Ihrem Zoe kompatibel sind.

-Batterie
Batterie+

Renault hat sich mit der Lithium-Ionen-Batterie für die Z.E.-Fahrzeugpalette für die leistungsstärkste und dauerhafteste Technologie entschieden. Bei der Batterie gibt es keinen Memory-Effekt, sie kann daher jederzeit aufgeladen werden, unabhängig vom noch verbleibenden Ladestand.

Entscheiden Sie sich bei der Batterie für Ihren individuellen Mietvertrag.

Unabhängig davon, ob Sie das Fahrzeug kaufen oder leasen, wird die Batterie immer gemietet. Renault stellt den kompletten Lebenszyklus der Batterie sicher, von der Herstellung bis zum Recycling. Und Sie profitieren bei einem Batterie-Mietvertrag von folgenden Vorteilen: 

Leistungen auf Topniveau und sorgenfreies Fahren.

• Im Rahmen Ihres Mietvertrages verfügen Sie jederzeit über eine Batterie in einwandfreiem und funktionstüchtigen Zustand und einer ausreichenden Ladekapazität, d.h. stets über 75% der ursprünglichen Ladekapazität.

• Eine gemietete Batterie erlaubt es, einen Kaufpreis (ohne Batterie) festzusetzen, der sich auf dem Preisniveau eines Fahrzeugs mit Verbrennungsmotor der gleichen Fahrzeugkategorie bewegt.

• Persönliche Beratung zu Ihrem Mietvertrag gemäss Ihrer jährlichen Kilometerleistung und der gewünschten Vertragsdauer, die jederzeit nach ihren Bedürfnissen angepasst werden kann. *

* Bis zu 3 Monate vor voraussichtlichem Ablauf Ihres Batterie-Mietvertrags